Risk and Compliance

Risk and Compliance

SIX Financial Information trägt zur Stärkung und Systematisierung des Risikomanagements und der Compliance-Anforderungen von Finanzinstituten bei.

Mit Hilfe unserer Risiko- und Compliance-Anwendungen können Finanzinstitute finanzielle Engagements kontrollieren und die Bedürfnisse der Endanleger und Aufsichtsbehörden nach Transparenz abdecken. Diese zwei strategischen Aspekte des Risikomanagements beziehen sich beispielsweise auf das Konto-Servicing in verschiedenen Steuerhoheitsgebieten, die Verwaltung von komplexen strukturierten Produkten und das globale Asset Management.

Sie betreffen sowohl grosse als auch kleine Finanzinstitute. Für kleinere Marktteilnehmer gestaltet sich der Zugang zu regulatorischem Fachwissen möglicherweise schwierig. Die Vorschriften wandeln sich laufend. Was gerade gilt, muss offiziellen Berichten entnommen und rasch in komplexen Middle- und Back-Offices umgesetzt werden.
Risikomanagementlösungen für grössere Finanzinstitute müssen umfangreiche Erweiterungsmöglichkeiten beinhalten, um den regulatorischen Vorgaben in einem globalen, rund um die Uhr aktiven Anlageumfeld zu genügen.

Die Zusammenarbeit mit SIX hat sich im Asset Servicing grosser und kleiner Finanzdienstleister bewährt. Die Kompetenzen von SIX in diesem Bereich beruhen auf Innovation, unserer Beteiligung an globalen Regulierungsausschüssen und Partnerschaften mit spezialisierten Anbietern von Finanzdaten.

Über die Terminal-Display-Anwendungen und Stammdaten- und Bewertungs-Services von SIX haben unsere Kunden Zugang zu umfassenden Risiko- und Compliance-Daten. Die Datenbanken und Displays können im Rahmen von SIX Solutions individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Weiterführende Informationen