Profil

SIX Financial Information ist eine weltweit führende Anbieterin von Finanzinformationen und Value-Added-Services für das Wealth und Asset Management. Das Kerngeschäft des Unternehmens liegt im Bereich der Referenzdaten.

SIX bezieht ihre Finanzinformationen direkt und in Echtzeit aus weltweit 1500 Quellen und deckt somit alle wichtigen internationalen Börsenplätze ab. Die Datenbank des Unternehmens umfasst Referenz- und Marktdaten, Corporate Actions, regulatorische Daten sowie Pricing-Informationen für mehr als 20 Millionen Instrumente.

 

Mit ihren Geschäftsstellen in 23 Ländern verknüpft SIX Financial Information die Vorteile einer lokalen Präsenz mit ihrer globalen Abdeckung. Kunden in den Bereichen Asset Servicing & Administration, Middle Office, Anlageberatung und Portfolio Management bietet das Unternehmen umfassende Datenservices.

SIX Financial Information ist die offizielle Vergabestelle für Wertpapiernummern in der Schweiz, Liechtenstein und Belgien. Zudem ist das Unternehmen Gründungsmitglied der ANNA und Kooperationspartner des Service Bureau.

SIX spielt eine führende Rolle in internationalen Interessensverbänden, Vereinigungen und Arbeitsgruppen.

20 Millionen

Wir liefern Daten zu 20 Millionen Finanzinstrumenten.

1'777 Milliarden

Pro Jahr, versenden wir 1'777 Milliarden Kurstelegramme.

50 Richtlinien

Wir bieten Finanzdaten zu mehr als 50 globalen und nationalen Regulierungen und Gesetze.

Unsere Auszeichnungen & unser Jubiläum

85. Jahre SIX Financial Information

Unsere Geschichte


1930 

Ein Konsortium von Schweizer Banken gründet die Firma Ticker AG.

1961 
Ticker AG führt in der Schweiz das erste Börsenfernsehen ein. Die Firma wechselt ihren Namen zu Telekurs.

1975 
Unter dem Namen "Investdata" lanciert Telekurs das erste Finanzinformationsdisplay in der Schweiz.

1986 
Telekurs expandiert. Auf die Eröffnung eines Standortes in Deutschland, folgen 1987 Büros in Amsterdam, Luxemburg und New York.

1993 
Telekurs entwickelt sich von der Service-Plattform der Banken zum gewinn- und wettbewerbsorientierten Unternehmen mit kompetitiver Preispolitik.

1996 
 
Telekurs wechselt zu einer Holdingstruktur und tritt ab 2002 als Telekurs Group auf. Das Produktangebot wird erweitert. Der Bereich Finanzinformationen läuft neu unter dem Namen Telekurs Financial.

2008 
Telekurs Group, SWX Swiss Exchange und SIS SEGAInterSettle fusionieren und werden zu SIX Group. Kurz vor der Fusion übernimmt Telekurs Financial den Finanzinformationsbereich der französischen Fininfo-Gruppe. Nach der Fusion wechselt Telekurs Financial ihren Namen zu SIX Telekurs.

2012 
SIX Telekurs heisst neu SIX Financial Information.

Über SIX

Die meisten Dienstleistungen von SIX werden als selbstverständlich erlebt und kaum wahrgenommen. Erfahren Sie mehr über einen der grössten Dienstleister auf dem Finanzplatz Schweiz.

Arbeiten bei SIX

SIX sucht vorallem hoch qualifizierte und engagierte Informatik- und Finanzfachleute. Willkommen sind aber auch qualifizierte Mitarbeitende aus anderen Branchen.