SIX Financial Information liefert Marktdaten für den Datendistributionsservice von Bloomberg

Zürich, New York - SIX Financial Information hat ihren Echtzeit-Datenfeed MDFselect in die Bloomberg-Plattform, den Marktdatenservice von Bloomberg, integriert. MDFselect wird zur Erhöhung der Ausfallssicherheit eingesetzt und gewährleistet so die Kontinuität und Verlässlichkeit von Marktdaten für abhängige Handels- und Risikomanagement-Applikationen.

Finanzdienstleister und Finanzfachleute verwenden Finanzinformationen als Grundlage für Anlageentscheidungen und Handelsaktivitäten. Daher ist der Zugang zu konsistenten und verlässlichen Finanzinformationen in Echtzeit für sie von entscheidender Bedeutung. Um Kundenbedürfnisse zu erfüllen, arbeitete SIX Financial Information mit Bloomberg Enterprise Solutions zusammen und entwickelte einen gesteuerten Feed-Adapter für MDFselect. Dabei handelt es sich um eine ganzheitliche Lösung, die vor kurzem einem grossen Vermögensverwalter in den USA bereitgestellt wurde.

Benutzer des konsolidierten Marktdatenfeeds «B-PIPE» von Bloomberg haben die Möglichkeit, den Datenfeed von SIX Financial Information als automatisierten oder selbstgesteuerten Service zu verwenden, der eine grössere Ausfallsicherheit gewährleistet. Nachgelagerte Applikationen und Displays greifen auf die von SIX Financial Information bereitgestellten Echtzeit-, verzögerten oder historischen Daten auf die gleiche Weise zu wie auf Daten des konsolidierten Datenfeeds von Bloomberg. Damit Anwendungen die Daten einer der beiden Datenquellen nutzen können, sind keine Umcodierungen oder Programmänderungen nötig. Die Berechtigungen für die beiden Datenfeeds werden vom Bloomberg Entitlements Management and Reporting System (EMRS) verwaltet.

«Wir freuen uns über die Chance, mit SIX an der Entwicklung eines integrierten und umfassenden Services zusammenzuarbeiten, der die Dateninhalte bereitstellt, die die Kunden wünschen und die Ausfallsicherheit bietet, die sie zur Unterstützung zuverlässiger und konsistenter Geschäftsabläufe benötigen», erklärte Tony McManus, der globale Leiter für Echtzeit-Technologie bei Bloomberg Enterprise Solutions.

«Bloomberg baute sein Geschäft damit auf, seinen Kunden zuzuhören und das anzubieten, was sie brauchen. Die Integration des Echtzeit-Datenfeeds von SIX Financial Information ist ein Beispiel für die Zusammenarbeit von Bloomberg mit anderen Anbietern. Gemeinsam entwickeln wir Services, die Kunden dabei helfen, intelligente Verfahren für den Umgang mit Daten anzuwenden», sagt Mirko Silvestri, Head Product Management Market Data, SIX Financial Information.

Mit dieser als Managed Service angebotenen Plattform von Bloomberg können Unternehmen die globale Netzwerk- und Datendistributionstechnologie für das Management, die Kontrolle und die Bereitstellung von Echtzeit-, Referenz-, Kurs- und historischen Daten für Anwendungen im gesamten Unternehmen nutzen. Die Bloomberg-Plattform integriert Software-Applikationen von Drittanbietern und bietet den Kunden damit mehr Flexibilität und Auswahl bei der Konfiguration ihrer Arbeitsabläufe im Unternehmen.

Die Bloomberg-Plattform, der Adapter für MDFselect und MDFselect sind weltweit verfügbar.

Über SIX Financial Information

SIX Financial Information ist eine weltweit führende Anbieterin von Datendienst-
leistungen und -lösungen für die Finanz- und Versicherungsbranche, Konzerne und Medienunternehmen. Die Finanzinformationen von SIX – direkt und in Echtzeit aus weltweit 1500 Quellen aggregiert – umfassen Corporate Actions, Pricing sowie Markt- und Referenzdaten für 16 Millionen Instrumente und sind in Bezug auf ihre Informationstiefe und -struktur sowie den Informationsumfang einzigartig. Mit Geschäftsstellen in 23 Ländern verknüpft SIX die Vorteile lokaler Präsenz mit globaler Abdeckung, um Finanzspezialisten in den Bereichen Anlage-beratung, Portfolio Management, Finanzanalyse und Wertschriftenverwaltung umfassende Datendienstleistungen zu bieten.

Financial Information ist einer von vier Geschäftsbereichen von SIX, die weltweit umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Wertschriftenhandel und -abwicklung sowie Finanzinformationen und Zahlungsverkehr anbietet.

Kontakt


SIX Financial Information
Marketing Communications
Jeanette Babik
T +41 58 399 5154
marketing@six-financial-information.com

SIX
Media Relations
Jürg Schneider
T +41 58 399 2129
pressoffice@six-group.com

Bloomberg
Corporate Communications
Vera Newhouse
T: +212-617-6420
vnewhouse@bloomberg.net