SIX Financial Information bietet Daten zu Hongkong SFC-autorisierten Produkten an

Zürich, Singapur – SIX Financial Information baut ihr umfassendes Angebot im regulatorischen Bereich weiter aus und bietet nun Daten zu Anlageprodukten an, die von der Securities and Futures Commission (SFC) für Hongkong zugelassen sind.

Angesichts der grossen Herausforderungen der Branche nutzt SIX Financial Information ihre Expertise im regulatorischen Bereich und ihre Infrastruktur für Referenzdaten, um die Finanzbranche in Hongkong in Compliance-Fragen zu unterstützen. Die SFC schreibt vor, dass Finanzinstitute weltweit nur in Hongkong zugelassene Produkte öffentlich vermarkten dürfen.

Seit diesem Jahr sind Finanzinstitute dazu verpflichtet, ihre Produkttransaktionen zweimal jährlich der Hong Kong Monetary Authority (HKMA) zu melden. Finanzinstitute müssen daher bei der Ermittlung und beim Vergleich ihrer Portfoliotransaktionen mit der veröffentlichten SFC-Liste mit grösster Genauigkeit vorgehen. Das stellt für Finanzinstitute eine Herausforderung dar, denn es ist zurzeit ein manueller und aufwendiger Prozess.

«Da die HKMA den Anlegerschutz verstärken will, wird Genauigkeit für die Finanzinstitute zu einem entscheidenden Faktor. Dank unseres automatisierten Services sind die Kundenberater, das Asset-Servicing und die Compliance Officer stets über die aktuell zugelassenen Produkte informiert. Dadurch können sie ihre Kunden effektiver bedienen und gleichzeitig die Compliance-Regeln einhalten», sagt Harald Rudolph, Senior Product Manager bei SIX Financial Information.

Der von SIX angebotene Service speist die aktuellen Unternehmens- und Wertpapierdaten, einschliesslich der regulatorischen Anforderungen, direkt in die zentrale Bankensoftware der Finanzinstitute ein. Durch den Abgleich der SFC-autorisierten Produkte mit vielen anderen lokalen oder internationalen Kennungen wie dem ISIN oder Legal Entity Identifier (LEI) bietet SIX eine leicht integrierbare Lösung für jedes Finanzinstitut an. Kundenberater sehen durch eine Abfrage ihres Kernbankensystems sofort die Produkte, die sie vermarkten dürfen.
 

Über SIX Financial Information

SIX Financial Information ist eine weltweit führende Anbieterin von Datendienst-
leistungen und -lösungen für die Finanz- und Versicherungsbranche, Konzerne und Medienunternehmen. Die Finanzinformationen von SIX – direkt und in Echtzeit aus weltweit 1500 Quellen aggregiert – umfassen Corporate Actions, Pricing sowie Markt- und Referenzdaten für 16 Millionen Instrumente und sind in Bezug auf ihre Informationstiefe und -struktur sowie den Informationsumfang einzigartig. Mit Geschäftsstellen in 23 Ländern verknüpft SIX die Vorteile lokaler Präsenz mit globaler Abdeckung, um Finanzspezialisten in den Bereichen Anlage-beratung, Portfolio Management, Finanzanalyse und Wertschriftenverwaltung umfassende Datendienstleistungen zu bieten.

Financial Information ist einer von vier Geschäftsbereichen von SIX, die weltweit umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Wertschriftenhandel und -abwicklung sowie Finanzinformationen und Zahlungsverkehr anbietet.

Kontakt

SIX Financial Information
Marketing Communications
Jeanette Babik
T +41 58 399 5154
marketing@six-financial-information.com

SIX
Media Relations
Jürg Schneider
T +41 58 399 2129
pressoffice@six-group.com