IRS 871(m) Data

IRS 871(m) Data

SIX verfügt über die Vollständigkeit und den Erfassungsgrad der Daten für die Einhaltung von IRS, Section 871(m).

Section 871(m) des US-Bundesteuergesetzes (US Tax Code) erhebt Steuern auf Dividenden, die mit US-Aktien-bezogenen Finanzinstrumenten erzielt werden. Der Quellensteuer und dem Berichterstattungserfordernis unterliegen seit 1. Januar 2017 sämtliche Transaktionen mit aktienbezogenen derivativen Finanzinstrumenten, bei deren Basiswerte es sich um US-Aktien oder «nicht qualifizierte Indizes» handelt.  

Für 2017 und 2018 gilt eine Übergangsphase, in der nur sogenannte Delta-One-Produkte der Quellensteuer und dem Berichterstattungserfordernis unterliegen. Obwohl in dieser Zeit die Regulierung noch nicht konsequent durchgesetzt wird, müssen Unternehmen dennoch glaubhaft machen, dass sie Anstrengungen zur Einhaltung unternehmen. Die vollständige Umsetzung von 871(m) ist für 2019 geplant.

Die Bestimmung der unter die Regelung fallenden Finanzinstrumente (In-Scope-Instrumente) ist eine komplexe Aufgabe, die umfangreiches Wissen über die Merkmale aktienbezogener derivativer Finanzinstrumente erfordert:

  • Delta im Zentrum
  • Komponenten, Gewichtung und Performance von Indizes mit US-Aktienkomponenten
  • Laufende Überwachung der Dividendenzahlungen im Zusammenhang mit zugrunde liegenden Aktien

Sind Sie in der Lage, sämtliche von der Regelung betroffenen Wertpapiere in Ihrem Anlageportfolio zu identifizieren?

Falls Sie sich nicht zutrauen, die erforderlichen Daten zusammenzutragen und die Instrumente in Ihrer Datenbank zu analysieren, laufen Sie Gefahr, gegen das per 1.1.2017 in Kraft tretende neue Qualified Intermediary Agreement zu verstossen und eine hohe Busse auferlegt zu bekommen.

Unser IRS 871(m) Daten-Service

Wir eruieren die in Frage kommenden Derivate und deren Basisinstrumente sowie Indizes und merken sie zur eindeutigen Identifizierung vor. Unser ausgezeichnetes System zur Überwachung von Corporate Actions stellt Daten bereit, die für die Registrierung von Änderungen im Lebenszyklus der Instrumente und der Bestimmung der als Dividendenzahlungen klassierbaren Zahlungen kritisch sind.

Wichtigste Vorteile

SIX liefert die erforderlichen Flags, mit denen Sie Zeit und Mühe sparen.

Unser Service identifiziert In-Scope-Wertpapiere rascher und genauer und trägt so zur effizienteren Quellenbesteuerung und Berichterstattung bei, damit Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben.

Sie können den SIX-Daten vorbehaltlos trauen, da wir über 85 Jahre Erfahrung mit Wertpapiere haben, die uns bereits etliche Auszeichnungen in den Bereichen Regulatory Data und Corporation Actions bescherten.

Der IRS 871(m)-Validierungsprozess (Ablaufdiagram)

IRS 871 m validation process

IRS 871 m validation process

Related content


Kontaktieren Sie uns:

Erfahren Sie, welche Lösungen SIX für Sie bereithält

Kontaktieren Sie uns:

Erfahren Sie, welche Lösungen SIX für Sie bereithält

Kontaktieren Sie uns:

Erfahren Sie, welche Lösungen SIX für Sie bereithält