SIX Financial Information lanciert Service für Steuern und regulatorische Daten für belgische Börsensteuer (TOB)

SIX Financial Information hat eine neue Dienstleistung für Steuern und regulatorische Daten im Zusammenhang mit der belgischen Börsensteuer (TOB) lanciert. Dank des Service können internationale Banken den Wertpapieren, die der Steuer unterliegen, automatisch Steuersätze zuweisen. Die neue Dienstleistung ist jetzt weltweit verfügbar. Unter TOB muss den belgischen Behörden auf alle Börsengeschäfte, die belgische Steuerzahler über ausländische Banken ausführen, die Börsensteuer gemeldet werden. Ausländische Banken mit belgischen Kunden müssen sich demzufolge überlegen, wie sie ihren Kunden die dazugehörigen Steuerdienstleistungen anbieten können.

Dank der neuen vollautomatischen Lösung von SIX können Banken auf den für die jeweiligen Transaktionen relevanten Steuersatz einfach zugreifen. Die belgische Börsensteuer besteht je nach Anlageklasse aus drei möglichen Steuersätzen. SIX hat mithilfe ihres eigenen Regelwerks 14 verschiedene Anlageklassen für jede Transaktion identifiziert, die in die Dienstleistung integriert sind. Die einzelnen angebotenen Anlageklassen bestimmen, ob die Steuer zur Anwendung kommt und welcher Steuersatz für die Transaktion gilt. 

Dank einer zentralen Datenquelle für vollständige, zuverlässige und auditfähige Steuerinformationen senkt SIX für Banken den Steuerverwaltungsaufwand. Dadurch können sie ihren Fokus auf ein reibungslos funktionierendes Geschäft legen. Die Lösung ist ein weiteres Beispiel dafür, wie SIX ihr preisgekröntes Know-how über Referenzdaten nutzt, um moderne Dienstleistungen für die Finanzindustrie bereitzustellen. Finanzinstitute steigern dadurch den Automatisierungsgrad für Aktivitäten ohne Alleinstellungsmerkmal und können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

«Das globale Steuerumfeld wird zunehmend komplexer. Finanzinstitute suchen permanent nach Möglichkeiten, ihre Aufgaben effizienter zu erfüllen. Unser neustes Angebot hilft den internationalen Banken, ihre belgischen Kunden in Steuerangelegenheiten umfassend zu unterstützen», erklärt Roy Kirby, Head Product Propositions bei SIX Financial Information.
 


 

Kontakt

Bei Fragen zum Thema steht Ihnen Julian Chan, Media Relations, gerne zur Verfügung.

Phone:              +41 58 399 2508
E-mail:              pressoffice@six-group.com
 

SIX Financial Information

SIX Financial Information ist eine weltweit führende Anbieterin von Finanzinformationen und Value-Added Services für das Wealth- und Asset Management. SIX aggregiert Finanzinformationen direkt und in Echtzeit aus weltweit 1500 Quellen und deckt damit alle wichtigen internationalen Börsenplätze ab. Ihre Datenbank umfasst Referenz- und Marktdaten, Corporate Actions, regulatorische Daten sowie Pricing-Informationen für mehr als 23 Millionen Instrumente. Mit Geschäftsstellen in 23 Ländern verknüpft SIX die Vorteile lokaler Präsenz mit globaler Abdeckung, um Kunden in den Bereichen Asset Servicing, Middle Office, Investment Advisory, Portfolio und Fund Management umfassende Datendienstleistungen zu bieten.

www.six-financial-information.com

SIX Group

SIX betreibt die schweizerische Finanzplatzinfrastruktur und bietet weltweit umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Wertschriftenhandel und -abwicklung sowie Finanzinformationen und Zahlungsverkehr an. Das Unternehmen befindet sich im Besitz seiner Nutzer (rund 130 Banken verschiedenster Ausrichtung und Grösse) und erwirtschaftete 2016 mit über 4‘000 Mitarbeitenden und Präsenz in 25 Ländern einen Betriebsertrag von
1,8 Milliarden Schweizer Franken und ein Konzernergebnis von 221,1 Millionen Schweizer Franken.

www.six-group.com