Sanctioned Securities Monitoring Service

Identifizieren Sie sanktionierte Domizile, Organisationen und Wertpapiere


 

Wichtigste Vorteile

Einhaltung

Reduzieren Sie operative Risiken: mit unserem umfassenden Service halten wir Ihre Sperrliste stets aktuell

Identifikation

Identifizieren Sie Kontrollmehrheiten, Überkreuzbeteiligungen und Sanktionsbestimmungen zuverlässig und automatisiert

Flexibilität

Automatisierung und flexible Bereitstellung ermöglichen eine einfache Integration in Wertpapierstammdatenbanken, Arbeitsabläufe und Handelssysteme.

Relevanz

Entlasten Sie Ihr Berater- und Compliance-Team mit detaillierten Beschreibungen sanktionierter Wertpapiere

Unser Sanktionen Radar

Einer der umfassendsten Überprüfungsservices auf dem Markt. Unser Service überwacht:

Geldstrafen vermeiden

Die Identifizierung von Wertpapieren, die mit Personen, Unternehmen und wirtschaftlichen Eigentümern in Verbindung stehen, sodass diese auf Ihre Sperrliste gesetzt werden, ist eine langwierige und komplexe Aufgabe, die zur Vermeidung von potenziell kostspieligen Geldstrafen jedoch unerlässlich ist.

Mit der Einführung von branchenspezifischen Sanktionen und der „50-Prozent-Regel“, verhängt von den EU-Mitgliedsstaaten und den USA, ist dieser Prozess zunehmend unübersichtlich geworden. Die effiziente Einhaltung von Sanktionen hängt vollständig von der genauen Identifizierung von sanktionierten Organisationen und ihrer emittierten Wertpapiere ab.

Free Sanctions Screening

Finden Sie heraus ob Ihr Portfolio gefährdet ist!

Hier geht es zur kostenlosen Sanktionslistenprüfung

Um die Integrität Ihrer Daten zu gewährleisten, wird die kostenlose Sanktionslistenprüfung keine Informationen speichern oder an SIX weitergegeben. Wertpapiere, die in die Application hochgeladen werden, bleiben innerhalb Ihrer Bank unter Ihrer vollen Aufsicht.

Gloable Sanktionen mit Leichtigkeit einhalten

Wir unterstützen Compliance-Experten dabei, die Einhaltung der zahlreichen globalen wirtschaftlichen Sanktionen zu beachten, indem wir die Identifizierung von Wertpapieren vereinfachen und sie über politische sowie regulatorische Entwicklungen informieren.

Dazu erstellt SIX eine täglich bereinigte Liste von Wertpapieren, die im Zusammenhang mit einem sanktionierten Emittenten oder wirtschaftlich Berechtigten stehen. Zudem identifiziert der Service die auf diese Titel anwendbaren Sanktionsbestimmungen, die von den wichtigsten Autoritäten wie EU, HK, UN, GB oder den USA erlassen werden. Zusätzlich bieten wir zu allen auf der Verbotsliste stehenden/verdächtigen Wertpapieren eine Beschreibung mit Angaben über die Art der Verbindung zu sanktionierten Emittenten. Somit entfallen für Ihre Kundenberater zusätzliche Recherchen und Sie erhalten alle wichtigen Eckdaten auf einen Blick.

Der umfassende Überblick über Personen, in Verbindung stehende Organisationen und deren emittierte Wertpapiere für das Vor- und Nachhandels-Screening erlaubt es SIX-Kunden, sich souverän in einem sich schnell verändernden regulatorischen Umfeld zu bewegen. Unternehmen sparen Zeit und Geld für mühevolle Datenrecherchen und Datenbereinigung und minimieren gleichzeitig das Risiko von Reputationsschäden oder hoher Bussgeldzahlungen. Unsere Kunden erhalten eine übersichtliche Liste betroffener Wertpapiere und Emittenten aus einer Hand und können dadurch auf eine teure und aufwendige Datenverarbeitung verzichten. 

Lassen Sie uns die Datenmengen verarbeiten und analysieren

Service Pakete

Umfassendes Vor- und Nachhandels-Screening
csv, xml
Kontrollmehrheit
 
Internationale & branchenspezifische Sanktionen
 
Risikofaktor indirekt sanktionierter Wertpapiere

 
Schweiz, Vereinte Nationen, Europa, Bestimmungen des Office of Foreign Assets Control (OFAC)
 
Beschreibung
Zusätzlich verfügbar: Kanada, Hongkong, Grossbritannien, Australien, Russland-Sanktionen, Beschränkungen durch verbotene Kriegsmaterialien
Russland-Sanktionen
 
csv oder xml
Sanktioniere Emittenten und ihre Stammdaten
Alle direkt oder potenziell betroffenen Instrumente sanktionierter Unternehmen
Optionen und Basisinstrumente sanktionierter Firmen, die nach Inkrafttreten diverser Sanktionen emittiert wurden
Strukturierte Produkte und ihre Basisinstrumente sanktionierter Unternehmen, die nach Inkrafttreten diverser Sanktionen emittiert wurden
 




 
Beschränkungen durch verbotene Kriegsmaterialien
csv
Streumunition
 
Antipersonenminen

 



 



 
 




 

Lernen Sie die wichtigsten Merkmale unseres Service kennen

Transparent

Kennen Sie die Besitzverhältnisse von Wertpapieren, trotz komplexer Strukturen und undurchsichtiger grenzüberschreitender Beteiligungen

Umfassend

Umfassende Abdeckung der international und branchenspezifisch gültigen Sanktionslisten

Effizient

Verzichten Sie auf komplexe Datenrecherchen, Bereinigung, Mapping und die Erstellung von Querverweisen

Unterstützend

Einmaliger Ladevorgang oder Delta-Verfahren zur Unterstützung der effizienten Aktualisierung der Wertpapierstammdaten

Detailliert

Beschreibung explizit und implizit sanktionierter Wertpapiere

Vorausschauend

Von SIX errechneter Risikofaktor für potenziell sanktionierte Wertpapiere